Behandlungszeiten:
Mo bis Fr: 07:00 - 20:30 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

Anmeldung:
040 43273800

Sie sind hier:

N.A.P. "die Brücke zwischen Orthopädie und Neurologie"

N.A.P. ist eine Behandlungsstrategie, die manualtherapeutische Techniken mit der eigenen Aktivität des Patienten kombiniert.

Sind Bewegungen z.B. durch Schmerzen nach einem Trauma, Operationen oder auch einer neurologische Erkrankung eingeschränkt, organisiert sich unser Gehirn um und entwickelt Ausweichstrategien und unbewusst gesteuerte Schutzprogramme.

Mit Hilfe des N.A.P.-Konzeptes wird versucht, den Zustand vor Eintritt der Störung wiederherzustellen. Der Therapeut nutzt dabei seine Hände als spezifisches "Werkzeug", um Körperstrukturen innerhalb der Willkürmotorik des Patienten so zu bewegen, wie es in einem gesunden System erfolgt.

Alle Strukturen im menschlichen Körper, also Muskeln, Knochen, Nerven etc. sind während unseres ganzen Lebens veränderbar und sind in der Lage sich an gegebene Erfordernisse anzupassen. Dieses Wissen ermöglicht es uns verlorengegangene Funktionen wiederherzustellen, indem der Körper und vor allem unser Gehirn diese erlernten Aktivitäten wieder rekrutieren kann.

Um motorische Handlungen zu planen und auszuführen, greift das Gehirn auf vergangene Erfahrungen und Erinnerungen zurück. Über positiv erlebte motorische Strategien (z.B. Tasse zum Mund führen statt Ellbogen beugen) und spezifischen Nervenverbindungen kommt es letztendlich zur erfolgreichen Bewegungsausführung. Dabei werden erworbene Vermeidungsstrategien im Gehirn überschrieben. ("Reset the brain" )

Bei zu starken Schädigungen der Körperstrukturen und -funktionen ist es nicht immer möglich, eine vollständige Wiederherstellung zu erlangen. Hierbei besteht das Therapieziel darin, die bestmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erreichen und gegebene Potenziale zu fördern.

Indikationen

chirurgisch/orthopädisch:

  • komplexe Knochen,- Band,- und Kapselverletzungen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Gelenkarthrose, Migräne, CMD, Tinitus
  • HWS,- LWS- Syndrom


Neurologisch:

  • Schlaganfall
  • Schädelhirntrauma
  • MS, Parkinson
©2014 Reha-Osterstraße · Osterstraße 116 · 20259 Hamburg